Ein Skulpturenkurs für das Kernzeitteam

kernzeit_01_250Dass unser Kernzeitteam an der Brunnenschule besonders kreativ ist, das wissen wohl alle, die an dem bunt geschmückten und liebevoll gestalteten Zimmer vorbeikommen, in dem alle Kinder ihre Nasen gerne hinter Wellpappe und Co. stecken.

Umso schöner, dass bei allen Betreuerinnen der Wunsch bestand, ihr kreatives Wissen noch um Pappmachéefiguren à l‘Andrea Schieck und Barbara Schäuble zu erweitern. An zwei Abendenden wurde fleißig Zeitungspapier zerknüllt, mit Paketband und Tapetenkleister überzogen und anschließend mit Acrylfarben bunt bemalt. Es entstanden einmalige Barockengel, muntere „Bengel“ mit Brillen, klassische Engel und „füllige“ Frauen - jeder gestaltete sein Werk nach seinem ganz eigenen Geschmack. Es hat sehr viel Spaß gemacht und jeder bringt nun eine individuelle Skulptur mit nach Hause.

Hier ein paar Impressionen von zwei munteren Abenden!